Gründe für fehlende echte Agilität (15/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Motivation An ihrer Sprache sollt ihr sie erkennen. – Karl Kraus Das Geschwätz über „Motivation“ hat irgendwie immer den Beigeschmack von Verkaufen … Und von schlechten Verkäufern … Viele im Change Management haben tatsächlich die Auffassung, dass die „notwendigen Änderungen den Mitarbeitern nur besser kommuniziert werden […]

Gründe für fehlende echte Agilität (14/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) „Die Transformation muss nur besser kommuniziert werden“ Wenn etwas nicht funktioniert, dann tut etwas anderes! Sehr schön sind auch die (Change) Manager, die jede Veränderung nur besser kommuniziert sehen wollen. Dies ist ein allzu einfältiger Blick auf das Geschehen … Hier hilft systemisches Denken: Wenn die […]

Gründe für fehlende echte Agilität (13/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Agile Transformationen erfolgen nicht agil Viele „agile Transformationen“ sind also agile Transitionen mit vordefinierten Ziel-Zuständen – Fake Agile! Wie wäre es damit, das Agile Manifest [AM] auch auf die Art und Weise der Veränderung zu Agilität anzuwenden [Bee17]? Individuen und Interaktionen mehr zu schätzen als Prozesse […]

Gründe für fehlende echte Agilität (12/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Golfplatzsyndrom Auch sehr schön: Der Chef bringt vom Golfplatz die Besessenheit mit: Wir müssen agil werden! Er war der Einzige, der nicht damit prahlen konnte … Transformationen, die keine sind … Heute ist ja alles eine „agile Transformation“, so wie alles „agil“ ist. Da muss man […]

Gründe für fehlende echte Agilität (11/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) „Wasch‘ mich, aber mach‘ mich nicht nass …“ Zunächst müssen wir schauen, was die Auftraggeber überhaupt zulassen, welche Rahmenbedingungen sie geben. Folgende Anforderungen an eine agile Transformation sind mir begegnet, vermutlich gelten diese auch für Transformationen allgemein: Es darf nichts kosten: Eine Transformation muss nebenbei mit […]

Gründe für fehlende echte Agilität (10/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Methodische Fehler Obwohl bekannt ist, die Agilität methodisch gemacht werden müsste, sind in der Praxis grundlegende Fehler zu sehen. Fortschritt messen – bei Produkt und Vorgehensweise Bei Agilität geht es um Lernen [Sch17]. Und Lernen braucht schnelles Feedback [Sch17]. Und Feedback kann subjektiv – also die […]

Gründe für fehlende echte Agilität (9/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Der Kunde ist irgendwo – nur nicht im Zentrum der Aufmerksamkeit Kunde? Welcher Kunde? – ein Mitglied eines „Scrum-Teams“ Wenn es bei Agilität um Wert für den Kunden geht, der geschaffen werden soll, dann muss dieser Kunde – dessen Geld man ja haben will – auch […]

Gründe für fehlende echte Agilität (8/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Agil bedeutet, das Gleiche wie bisher zu machen – nur schneller Eng verwandt mit dem Missverstehen von Agilität als Effizienzmaschine ist die Auffassung, dass bei Agilität alles weiter wie bisher gemacht wird, nur schneller – und im stehen! Dies zeigt ein grundlegendes Missverstehen, worum es bei […]

Gründe für fehlende echte Agilität (7/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Falsches Verständnis von Agilität Agilität als Methode Wir zeigen Ihnen, wie Sie die agile Methode Scrum erfolgreich bei sich einsetzen. – aus einer Werbebroschüre eines agilen Beratungsunternehmen Agil sein oder agil machen? Agilität1 ist weit mehr als eine Methode: Agilität ist eine andere Art und Weise, […]

Gründe für fehlende echte Agilität (6/20)

(Dieser Beitrag ist aus meinem neuen Buch leider herausgefallen.) Produktivität ist zu gering Agilität ist einfach, aber nicht leicht. Nach der Definition von Jeff Sutherland [Sut14, 15] – immerhin Mit-Erfinder von Scrum – beginnt echte Agilität mit einer Verbesserung um 400%1: „Doing Twice the Work in Half the Time“2. Teams in diesem Produktivitätsbereich habe ich […]