Auf dem Weg zur agilen Organisation

Ein Buch von Torsten Scheller.

Agilität umfassend dargestellt: Von den Ursprüngen über “wie Agilität funktioniert” und agilen Veränderungen (Lean Change) bis zu Praktiken und Methoden.

Lesen Sie hier, was der Autor den Lesern vorab mitteilen wollte!

Hier können Sie das Buch direkt bestellen

Das Interview zum Buch

Zu Gast bei …

Bestellen Sie das Poster zum Buch

Die wichtigsten Inhalte meines Buches “Auf dem Weg zur agilen Organisation” habe ich auf einem Poster in Größe A1 zusammengefasst. Sie können dieses hier kostenlos anfordern. Der Versand erfolgt durch den Vahlen-Verlag, an den ich Ihre Daten zu diesem Zweck direkt weiterleite. Ihre Daten werden nicht gespeichert. Unsinnig ausgefüllte Bestellungen werden nicht bedient.

Der Verlag versendet im Normalfall jeweils nur ein Exemplar. Sollten Sie mehr Exemplare beziehen wollen, können Sie dies im Mitteilungsfeld begründen.

Posterbestellung per E-Mail

Ihre E-Mail mit den von Ihnen eingetragenen Daten wird zwecks Versendung des Posters an den Vahlen-Verlag weitergeleitet und nach Versand des Posters gelöscht.

Alle Informationen und Materialien zum Buch “Auf dem Weg zur agilen Organisation” sind auf www.agil-werden.de/buch zu finden.

Alle Abbildungen und Vorlagen aus dem Buch sind aktuell noch auf www.agil-werden.de/buch zu finden.

Hier stelle ich die Literaturverzeichnisse aller Teile zur Verfügung, um die mit Links angegebenen Quellen leichter verfügbar zu machen. (Vielen Dank an meinen Leser G.S. für diesen Hinweis!)

Literaturverzeichnis Einleitung

Literaturverzeichnis Lohnt sich Agilität

Literaturverzeichnis Teil I

Literaturverzeichnis Teil II

Literaturverzeichnis Teil III

Literaturverzeichnis Teil IV

Hier werden (Druck)Fehler aufgelistet. Falls Sie einen Fehler gefunden haben oder der Meinung sind, dass etwas falsch dargestellt ist, dann freue ich mich über eine Information via E-Mail.

  • Die folgenden Quellenangaben fehlen im Literaturverzeichnis S. 57ff. (Vielen Dank an S.R. für diese Meldung):
    • Mez12: Mezick, Daniel: The Culture Game – Tools for the Agile Manager. Revision 2.1, Daniel Mezick
    • Sen90: Senge, Peter M.: The Fifth Discipline: The Art and Practice of the Learning Organization.  – deutsch Die Fünfte Disziplin [Sen98]
    • Sen98: Senge, Peter M.: Die Fünfte Disziplin – Kunst und Praxis der lernenden Organisation, Schäffer-Poeschel, Stuttgart, verschiedene Auflagen.
  • Die folgende Quellenangabe fehlt im Literaturverzeichnis S. 208 (Vielen Dank an M.C. für diese Meldung):

Die folgenden Fehler sind bereits im Nachdruck von Februar 2018 korrigiert.

Lohnt sich Agilität

Eines gleich vorweg …

S.9 dritte Zeile von unten: In der Formel ist ein Tippfehler, richtig muss es heißen: [(1+0,01)365]×100% (Vielen Dank an T.L. für diese Meldung.)

Teil III Agilität

Kapitel 3. Agile Werte und Prinzipien

3.3 Allgemeine agile Werte

Fokus Mensch

Auf Seite 216 muss der als Zitat dargestellte Text “Individuen und Interaktionen haben Vorrang vor Prozessen und Werkzeugen” eine Zwischenüberschrift sein wie auf Seite 217 “Zusammenarbeit mit dem Kunden hat Vorrang vor Vetragsverhandlungen”.

Kapitel 4. Agile Praktiken, Methoden und Frameworks

4.1 Agile Praktiken

Exkurs: Lernen
Der PDC3A-Zyklus

Auf Seite 256 muss es im zweiten Absatz statt “… in Abbildung 35 …” richtigerweise heißen “… in Abbildung 38 …”.

4.3 Agiles Change Management – Lean Change Management

Warum klassisches Change Management scheitern muss
Das Problem beim Change Management

In der Beschriftung zu Abbildung 53 muss es statt “… Abbildung 49 …” richtigerweise “… Abbildung 52 …” heißen.

Teil IV Praktische Umsetzung

Kapitel 1. Form follows function – Agilität organisieren

1.4 Skalieren – Wie bringen wir Agilität in die gesamte Organisation?

Warum es keine Einheitslösung für alle Unternehmen geben kann
Waruḿ Frameworks nicht funktionieren

Auf Seite 378 muss es zu Beginn des zweiten Absatzes richtig heißen: “Standardansätze (Best Practices) und Pläne zu verfolgen, ist nicht agil!”

Kapitel 3. Ihre Schatzkiste

3.3 Methoden und Modelle

Lean Coffee
Diskussion und Verlängerung der Dikussionszeit:

Auf Seite 552 muss es im 5. Absatz bei VETO-Entscheid richtig heißen:  “(Der Koordinator achtet darauf, dass sich die anderen Teilnehmer nicht beim Veto-Geber wegen dessen Entscheidung beschweren.)” (Vielen Dank an J.D. für diese Meldung.)


Sie haben im Buch “Auf dem Weg zur agilen Organisation” einen Fehler entdeckt? Melden Sie in gerne per E-Mail über die Kontaktseite. Vielen Dank!